ACI Surfing with... Tilman Baumgärtel 11.06.2021, 18:00 Uhr (Livestream)

Video und links sind nun online. Klicken Sie hier.
.

Link common garden project

 

 

 

Es war einmal... das Internet

"Das Internet vergisst nicht" Dieser Satz ist zu einem Allgemeingut geworden - der könnte nicht falscher sein.
In diesem Surfing with wird der Medienkritiker Tilman Baumgärtel auf den drohenden Verfall vieler heute selbstverständlicher Netzkultur aufmerksam machen.
Als Ergebnis seiner jahrzehntelangen Beschäftigung mit Internetkunst und Netzkultur ist sich Baumgärtel dieser Gefahr bewusst.
In seinem Vortrag wird er einige pragmatische Beispiele für die fragile Natur von Netz-Artefakten aufzeigen sowie Versuche, dieses Erbe zu archivieren und zu erhalten, einschließlich Informationen über seine eigenen Versuche, frühe Netzkunst zu bewahren. Darüber hinaus erwartet Sie Beobachtungen und Einblicke in aktuelle pandemiekompatible Internet-Ausstellungen, die vielfältige Praxis der Netzarchivierung, Emulation, NFTs und Internet-Memoiren...

Bio:
Prof. Dr. Tilman Baumgärtel ist Schriftsteller. Er lebt in Berlin und lehrt Medienwissenschaft an der Hochschule Mainz. Zuvor war er Professor an der University of the Philippines in Manila (2005 - 2009) und am Department of Media and Communication an der Royal University of Phnom Penh (2009 - 2012). Er hat mehr als ein Dutzend Bücher über verschiedene Aspekte der Medienkultur geschrieben oder herausgegeben, darunter Internetkunst, Computerspiele, die Ästhetik von Loops, GIF-Animation und den Filmemacher Harun Farocki.

 *ACI-Shop

 

---

 

The Age of the Digital Aura?

Livestreaming: 22.05.2021, 18:00 (CET)

 

 

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

 

Die Online-Live-Streaming-Veranstaltung "The Age of the Digital Aura?" erklärt und diskutiert die neue Entwicklung in der digitalen Kunstwelt/dem digitalen Kunstmarkt, die nun mit den NFT's  konfrontiert sind.

Marie Molins, FR (Medienphilosophie, Ästhetik, digitale Kunst und Grafikdesign), wird über technische und philosophische Aspekte der NFT's sprechen und eine Debatte über Walter Benjamins Statement, der verlorenen Aura durch Reproduzierbarkeit eröffnen, welches die digitale Kunst in ihrer Wahrnehmung stark beeinflusste, das nun durch die Möglichkeit, ein digitales Kunstwerk mit einem nicht austauschbaren Token zu verschmelzen, herausgefordert wird.
Zusätzlich zeigen wir neue NFT-Kunstwerke von Mihai Grecu, Jörg Piringer, *August Parot und Wolfgang Spahn und eröffnen eine Auktion des Kunstwerks "Minneapolis East 38th Street" von August Parot, in dem er seine künstlerische Auseinandersetzung über den Mord an George Floyd zeigt. 50% des erzielten Ergebnisses werden an eine NGO gespendet, die sich international mit Antirassismus beschäftigt.

*Gast-Künstler : baron lanteigne https://baronlanteigne.com, Michaël Borras a.k.a SYSTAIME : http://www.systaime.com/blog/

 

*ACI-Surfing with...



 

---

 

 Wir freuen uns, Mihai Grecus neuestes Engagement mit NFT (Non-Fungible Token) zu präsentieren


 

 

Klicken Sie hier um das Kunstwerk zu erwerben.


 

---

 

 

 

 

ACI-Shop

ACI-Shop

Kunstdrucke, Multiples


Dave Ball
Mihai Grecu
Petja Ivanova
Wolfgang Spahn
Jörg Piringer
Dani Ploeger
Marc Aschenbrenner

Mehr

Surfing with

Surfing with...

Aseel AlYaquob

Petja Ivanova

Anna Anders

Wolfgang Spahn

Dani Ploeger

Video+Links
Now Online!!!

Mehr

ACI-Blog

ACI-Blog


Dystopie als Katharsis (Mihai Grecu)

Der  Analoge Reiz (Wolfgang Spahn)

A to Z , (Dave Ball)



Mehr



Willkommen.






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfälltig durch! Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Vielen Dank, ACI.